Juwelier des Ostens

Sozio-kulturelles Projekt von Filomeno Fusco im Juwelier Restaurant. Gastronomische Umsetzung gemeinsam mit Lutz Bonhöft.

Am 1. August geht es los, wir wandeln für 5 Wochen das Juwelier Restaurant in den ‚Juwelier des Ostens‘ um. Gemeinsam mit Freunden aus Syrien, Libanon, Afghanistan, Iran und Eritrea servieren wir Rundreisen durch alle beteiligten Ländern. Beteiligte KöchInnen: Alaa Fahsa, Ayman Alkhaled, Hamid, Abdul Karim, Salima, Arman Marzak und Meriana Elarnous in einer Dreifachfunktion als Köchin, Dolmetscherin und Projektassistentin. An dem Projekt beteiligt sind noch der Berliner Koch Güney Ergin und der Hamburger Jungkoch Aron Farkas, fotografisch begleitet von Brigitta Jahn, Textbeiträge der Portraits und Speisenkarte von Michael Hornig, Grafik von Tanja Van de Loo und die gute Seele Raoul Scheimeister u.v.m. Mehr Infos und Fotos von dem gemeinsamen Kochen und Entwicklung der Speisenkarte spätestens nach Ramadan. Wir freuen uns auf Euren Besuch und die damit verbundene Unterstützung des Projekts, Lutz und Filomeno.

miniposter